Herzlich Willkommen beim TC Rot Weiß Wilster

NEWS

Vereinsmeisterschaften -Das Spiel mit dem Regen-

In den letzten Tagen konnte man die gewaltige Kraft des norddeutschen Wetters spüren und an Tennis war oftmals aufgrund des Regens nicht zu denken. 
Die geplanten Meisterschaften der Kinder und Jugendlichen unseres Vereins sind wortwörtlich ins Wasser gefallen und schnell musste ein Ausweichdatum gefunden werden.
Trotz des nicht viel versprechenden Wetterplans für das letzte Wochenende konnten die Meisterschaften der kleinen und mittelgroßen Tennistalente des TC-Rot-Weiß mit kurzen Pausen durchgeführt werden. 
Am Freitag starteten somit die ersten Gruppen mit Fabian, Mila, Bent, Mick, Emilie, Calla, Janne, Matteo, Josie, Leni, Mia und Finn. Alle haben wirklich klasse mitgemacht und konnten zeigen, was in ihnen steckt. Josie konnte im Finale bei der Mini-Olympiade den 1. Platz für sich entscheiden. Bei dem Midcourt-Turnier hat Mila gewonnen.
Am Samstag ging es dann weiter mit der zweiten Gruppe bestehend aus Wadim, Till-Noel, Max, Jonas, Markus, Mathis und Levi. Nach ein paar aufregenden Matches und einem spannenden Finale konnte sich Wadim gegen Till-Noel durchsetzen und sich den 1. Platz sichern.
Ein großes Dankeschön geht an die helfenden Hände, die sich um die Organisation gekümmert haben und vor allem an Pitt, der die beiden Gruppen betreut hat.
Die Meisterschaften der älteren Jugendlichen werden auf die kommenden Tage verschoben und finden spontan bei harmonischerem Wetter statt. 
 

Letztes Schleifchenturnier

Am kommenden Wochenende ist für Samstag (01.10) das bereits angekündigte Schleifchenturnier geplant. Ansonsten rufen wir alle noch einmal auf, die letzten Tage der Saison auszunutzen, bevor es wieder heißt: “Winterpause”.

Der erste Platz für die Herren 60

Die Punktspiele der Sommer-Saison 2022 sind zu Ende und den Spielern der Herren 60-Mannschaft des TC Rot-Weiß Wilster gelang es, den ersten Tabellenplatz zu erreichen. 
Nach dem vorerst ernüchternden Start mit einer Niederlage gegen den VfL Hitzhusen und einem Unentschieden gegen den TV Uetersen konnten unsere Herren die folgenden drei Spiele gegen den TC Kellinghusen, den Tangstedter SV und TSV Heligenstedten für sich entscheiden. Trotz des letzten Spiels gegen den TV Schmalfeld-Elisenruh, welches mit einem Unentschieden ausgegangen war, konnten sich die Wilsteraner Herren 60 den ersten Platz sichern. Somit steigt die Mannschaft in der kommenden Saison in die Klasse 3 auf. 
Wir gratulieren der Mannschaft und wünschen weiterhin viel Erfolg!

Tennis-Shirts

Ein großes Dankeschön!
 
In den vergangenen Tagen, konnte sich die Kinder- und Jugendsparte über neue Vereinstrikots freuen. 
Dank einer großzügigen Spende unseres ersten Vorsitzenden Jens Mittelstaedt und einer weiteren Spende des Versicherungspartners der ERGO Nils Lohmann, wurde der Anstoß zu neuen Sport-T-Shirts mit unserem Vereinslogo gegeben.
Nils Lohmann selbst teilt große Begeisterung mit dem Tennissport und freut sich darüber, den Verein und vor allem die Jugend so unterstützen zu können.
Nun kann man spätestens bei den Punktspielen ab der nächsten Saison erkennen, wer für unseren Verein spielt und gewinnt.
 
Mit sportlichen Grüßen, 
 
euer Tennisvorstand.

Aktuelle Informationen

Der Tennisverband informiert zum Thema Corona:

Die Inzidenzahlen für die Kreise/ kreisfreie Städte im Internet:

Verordnungen und Erlasse des Landes im Internet:

Die Auslegungen der Landesverordnung unterliegen derzeit einer ständigen Anpassung/Änderung.

Schutzmaßnahmen-Ausnahmenverordnung:

 

COVID-19-Schutzmaßnahmen-Ausnahmenverordnung - SchAusnahmV

Unsere Anlage

Unser Clubhaus