Herzlich Willkommen beim TC Rot Weiß Wilster

NEWS

Aktuelle Informationen

Aufstieg der Tennis-Herren 30 perfekt

Anders als in den Vorjahren, aber nicht mindert spannend und sportlich ging es bei den diesjährigen Punktspielen der Tennismannschaften zu. Der TC Rot-Weiß Wilster hatten 2 Damen-, 3 Herren- und ein Juniorenmannschaften beim Verband gemeldet, die sich dem sportlichen Wettkampf stellten. Einige Mannschaften hatten im Vorfeld ihre Meldung zurückgezogen, so dass insgesamt nur 20 Punktspiele in der Zeit von August bis Mitte September mit wechselndem Erfolg, aber immer viel Spaß ausgetragen wurden.

Am erfolgreichsten waren dabei die Herren 30, die sich den Aufstieg in die nächsthöhere Klasse durch ihren 1. Tabellenplatz sicherten. 3 Siege und ein 1 Unentschieden standen am Ende zu Buche. Mit dabei waren Jens Mittelstaedt, Andreas Jüstel, Mathes Ledtje, Dino de Paoli, Peter Stoldt, Mathias Wobig, Björn Kraft und Hendrik Hugger. Sehenswerte und spannende Spiele lieferten sich auch die Junioren mit ihren Gegnern in der Besetzung Moritz Rehan, Niklas Hugger und Jost Rohwedder. Am Ende hatten drei Mannschaften 6 : 2 Punkte, aber die Wilsteraner Junioren hatten mit 7 : 5 die schlechteren Matchpunkte. Platz 3 ein toller Erfolg.

Die Damen hatten drei Spiele zu bestreiten und erreichten einen 4. Platz. Für die neu formierte junge Damenmannschaft kam es in erster Linie darauf an, ihr mit dem Vereinstrainer Pitt Voigt erlerntes Spiel im Wettkampf einzusetzen und das eine oder andere Spiel für sich zu entscheiden, was ihnen sehr gut gelang. Zum Einsatz kamen Leenke Wolf, Nora Maaß, Jale Hugger, Maret Denzau, Yara Oesterle, Katrin Beimgraben, Corinna Carstens, Alina Gimadinova.

Die Damen 30 erspielten sich in der Leistungsklasse 5 4 : 2 Punkte und damit den 2. Tabellenplatz. Auch hier waren tolle und sehr enge Spiele zu sehen und der Match- Tiebreak musste so einige Male die Entscheidung bringen. Gespielt haben Meike Feller, Melanie Franzenburg, Christina Kraft, Bianca Buck, Tina Hugger, Melanie de Paoli.

Die Herren 50 konnten trotz toller Spiele leider keines ihrer 4 Punktspiele für sich entscheiden. Zur Mannschaft gehörten Jens Mittelstaedt, Karl Fabian, Rüdiger Voss, Bernd Wohllebe, Olaf Prüß.
Die Herren 60 traten aufgrund zahlreicher Absagen nur zweimal an. Beide Punktspiele konnten nicht siegreich beendet werden. Bei den Spielen dabei waren Karl Fabian, Bernd Hannemann, Paul-Adolf Tietjen, Manfred Glück, Eggert Sühl, Jürgen Frauen, Klaus Kröger.

Mit einem Schleifchenturnier am 17.10.2020, 13.00 Uhr und den Jugendmeisterschaften geht die Tennissaison nun auch schon wieder langsam ihrem Ende entgegen. Aber alle hatten viel Freude am Sport mit dem kleinen gelben Ball und auf den Plätzen an der Langen Reihe herrschte lebendiges Treiben.

Liebe Tennisfreunde des TC RW Wilster_08[...]
Microsoft Word-Dokument [19.6 KB]

Der Tennisverband informiert zum Thema Corona:

PSSo2020.pdf
PDF-Dokument [63.9 KB]
AntwortenderMinisterien.pdf
PDF-Dokument [531.5 KB]
BriefandieVereine8April.pdf
PDF-Dokument [359.9 KB]
Punktspielsaison Sommer 2020.pdf
PDF-Dokument [50.8 KB]

Unsere Anlage

Unser Clubhaus

Freies Tennisspielen für Kinder!

 

 

Bei gutem Wetter findet immer montags in der Zeit von

 

15.15 Uhr - 17.00 Uhr

 

freies Tennisspielen für Kinder - ohne Trainer - statt.

 

Alle Kinder sind herzlich eingeladen. Weitere Infos

 

erhaltet ihr direkt bei unserer Jugendwartin Melanie

 

Tel.: 0177-3305858